Schlagwörter

, , , ,

Sofern die von Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) angekündigte Frauenquote für AUfsichtsräte kommen sollte, würden 99 AUfsichstratsposten mit Frauen besetzt werden.Zu diesem Resultat kommt zumindest eine Studie der Personalberatung Kienbaum Consulting mit Sitz in Gummersbach.

Demnäch würde das Vorhaben 77 Unternehmen verpflichten, mindestens 30 Prozent der Aufsichtsratpositionen weiblich zu besetzen. Derzeit seien dort durchschnittlich 15,4 Prozent der Aufsichtsratsmitglieder weiblich.